Prof. Dr. med. Anja Harder


Aktuelle Forschungsprojekte


  • Gestörte zirkadiane Rhythmik bei Neurofibromatose Typ1


  • "Dreidimensionale Kokultivierungsmodelle zur Untersuchung molekularer Mechanismen gewebespezifischer Alterung: Proteinhomöostase in Glia und Neuronen" innerhalb des Verbundprojektes "Konsequenzen der altersassoziierten Zell- und Organfunktion" im Gesundheitscampus Brandenburg


  • Alterungsbedingtes Tumorzellwachstum